Interventionelle Radiologie

Die Integration der Interventionellen Radiologie und des integrierten OPs in einem Raum erfordert innovatives, flexibles und übersichtliches Equipment und stellt die digitale Bildwiedergabe sowie die jeweiligen Arbeitsabläufe vor enorme Herausforderungen.

Unsere Lösung für die Interventionelle Radiologie

Unsere Lösung für die Interventionelle Radiologie

Die bewährte EIZO Technologie verschafft dem Operateur in der Interventionellen Radiologie den vollen Überblick.

Die Bilddaten aller bildgebenden Anlagen wie C-Bögen, CT-Scanner oder MRI-Scanner sowie aus dem PACS können mittels des Large Monitor Managers LMM0802 gesammelt und gleichzeitig auf einem Large Monitor LS580W angezeigt werden.

Bildanordnung und Bedienung

Die jeweilige Bildanordnung auf dem Monitor kann über eine einfache und intuitive Steuerungssoftware individuell konfiguriert werden. Die Bedienung kann zum Beispiel bequem direkt am OP-Tisch über einen Touchscreenstattfinden oder vom Kontrollraum aus erfolgen.

Übertragung

Die TDL Übertragungsstrecken von EIZO gewährleisten dabei eine verlustfreie Übertragung der Bildsignale auch über eine größere Distanz. 

An die Interventionelle Radiologie werden je nach Disziplin die unterschiedlichsten Ansprüche gestellt. Wir beraten Sie gern, wie Ihre individuelle EIZO Konfiguration aussehen könnte.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutz