EIZO ergänzt seine 4K UHD Monitore für Endoskopie, Mikrochirurgie und andere hochpräzise Verfahren um vier weitere Modelle

Donnerstag, 14. Juli 2022
Hakusan, Japan, 14. Juli 2022 – EIZO (TSE: 6737) veröffentlicht heute vier neue Monitore von 32" bis 55" mit 4K UHD Auflösung (3840 x 2160 Pixel) für die Anwendung in der Endoskopie und Mikrochirurgie sowie in anderen hochpräzisen Verfahren im Operationssaal (OP).
PR EXxx42 1

Fortschritte in chirurgischen Techniken und medizinischer Technologie haben die breite Anwendung von minimal-invasiven Verfahren ermöglicht, wie z.B. endoskopische Chirurgie, Roboterchirurgie und Mikrochirurgie. Angesichts dieses Wandels benötigen die Krankenhäuser visuelle Systeme, die einen effizienten OP-Betrieb ermöglichen und dem medizinischen Personal eine qualitativ hochwertige Bildgebung bieten. EIZO fügt zu seiner Produktpalette vier neue 4K UHD Monitore hinzu, die darauf ausgelegt sind, die unterschiedlichen Anforderungen des modernen OPs zu erfüllen und einen konsistenten und hochdetaillierten visuellen Kommunikationsrahmen für Chirurgen und chirurgische Assistenten sowie für chirurgische Technologen, Anästhesisten, Pflegekräfte und anderes medizinisches Personal bereitzustellen.

  • CuratOR EX3242-3D: 4K UHD Monitor mit 32-Zoll Bildschirm und 3D Anzeige
  • CuratOR EX3242: 4K UHD Monitor mit 32-Zoll Bildschirm
  • CuratOR EX4942: 4K UHD Monitor mit 49-Zoll Bildschirm
  • CuratOR EX5542: 4K UHD Monitor mit 55-Zoll Bildschirm
Jeder Monitor bietet eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln, dem Vierfachen von Full HD, für eine originalgetreue Wiedergabe von Bildern von Endoskopen und Operationsmikroskopen. Dies ermöglicht es dem medizinischen Personal, Bilder auf einem großen Bildschirm zu betrachten und dabei, anders als bei den bisher verwendeten kleineren Monitorgrößen, einen hohen Detailierungsgrad beizubehalten. Zusätzlich unterstützt der EX3242-3D eine stereoskopische Bilddarstellung in 4K Auflösung, so dass bei hochpräzisen Operationen sowohl kleinste Details als auch der Tiefeneindruck wiedergegeben wird.

Während eines Eingriffes müssen die operierenden Chirurgen in der Lage sein, verschiedene Farbtöne zu unterscheiden. Jeder Monitor unterstützt den 4K Video-Standard BT.2020 um sicherzustellen, dass feine Nuancen zwischen Rot- und Gelbtönen, die von einer BT.2020 kompatiblen Kamera aufgenommen wurden, auf dem Bildschirm erkennbar sind.

Zwei unterschiedliche Arten von Signalquellen können gleichzeitig auf einem Monitor dargestellt werden, entweder nebeneinander mit der PbyP (Picture-by-Picture) Funktion oder durch ein überlagertes Fenster mit der PinP (Picture-in-Picture) Funktion. Das wird benötigt, wenn Vitalparameter oder Ultraschallbilder zusätzlich zum Operationsbild angezeigt werden müssen.  Außerdem kann das medizinische Personal, unabhängig von der Ausrichtung der OP-Kamera, das angezeigte Bild um 180 Grad drehen oder spiegeln, um die Ansicht für die umstehenden Assistenten und Chirurgen je nach deren Standort anzupassen.

Die Monitore sind mit zusätzlichen Ausgängen (12G-SDI, DisplayPort und DVI) versehen, so dass Video-Eingangssignale durchgeschleift und direkt zum nächsten Monitor ausgegeben werden können. Das gleiche Bild kann so auf verschiedenen Monitoren angezeigt werden, um dem medizinischen Personal problemlos und ohne zusätzliche Kabelführung jeweils die gleiche Information zur Verfügung zu stellen.

Die Funktion "Automatische Eingabeerkennung" schaltet automatisch auf einen anderen Signaleingang um, wenn das ausgewählte Eingangssignal nicht mehr erkannt wird. Das bietet Ausfallsicherheit für den Fall, dass das Eingangssignal durch einen Systemfehler oder anderen äußeren Einflüssen unterbrochen wird.

Blendungen auf dem Schirm von LCD-Monitoren werden durch Außenlicht verursacht, das auf die Oberfläche des Schutzglases auftrifft und durch die unterschiedlichen Brechungsindizes des Glases und der dahinterliegenden Luftschicht reflektiert wird. CuratOR EX3242-3D and EX3242 sind mit Optical Bonding ausgestattet, das den Lufteinschluss entfernt um Reflektionen abzuschwächen und ein klares, perfekt sichtbares Bild ohne Kontrastveränderungen zu erhalten.

Die Modelle CuratOR EX3242-3D und EX3242 sind so konzipiert, dass sie an medizinische Gerätewagen passen, EX4942 und EX5542 eignen sich für die Montage an einer OP-Wand oder Deckenhalterung. Konventionelle Großbildschirme sind aufgrund ihres Gewichtes und der begrenzten Montagemöglichkeiten oft mit Herausforderungen bei der Installation verbunden.  Der EX4942 und der EX5542 haben ein geringeres Gewicht (beide unter 30 kg) im Vergleich zu herkömmlichen Monitoren ähnlicher Größe, wodurch Installation und Wartung erleichtert wird. Alle Modelle entsprechen dem VESA-Standard zur flexiblen Montage an gängigen Halterungen.

Zusätzliche Eigenschaften

  • HDR (High Dynamic Range) unter Verwendung der Gamma-Einstellungen HLG und PQ
  • BNC (12G-SDI), DisplayPort oder HDMI Eingänge für 4K UHD Darstellung bei 60 Bildern pro Sekunde
  • IP45 (Front) and IP32 (gesamter Monitor) zum Schutz vor Fremdkörpern und Spritzwasser

Über EIZO

EIZO (TSE:6737), das japanische Wort für “Bild”, ist ein Unternehmen für visuelle Technologie, das hochwertige visuelle Lösungen entwickelt und herstellt, um Menschen in ihrem beruflichen und privaten Leben zu bereichern. EIZO bietet umfassende Bildgebungslösungen mit einer Reihe von Monitoren, Software, Video-Erfassungs-, -Verarbeitungs- und -Verteilerlösungen, Kameras und fortschrittlichen integrierten Technologien, um die speziellen Anforderungen von Kunden in den Bereichen Wirtschaft, Kreativsektor, Gesundheitswesen, Flugsicherung, Schifffahrt, Sicherheit & Überwachung und mehr zu erfüllen. EIZO hat seinen Hauptsitz in Hakusan, Japan und verfügt über Entwicklungs- und Produktionsstätten in Japan, China, Deutschland und den Vereinigten Staaten und ist in mehr als 100 Ländern vertreten.

EIZO, das EIZO Logo, und CuratOR sind eingetragene Warenzeichen der EIZO Corporation in Japan und in weiteren Ländern. HDMI, das HDMI Logo und High-Definition Multimedia Interface sind eingetragene Warenzeichen von HDMI Licensing LLC in den vereinigten Staaten und in weiteren Ländern. Alle anderen Namen von Unternehmen, Produktnamen und Logos sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Inhaber.

Dateien

2207_pressrelease_curator_ex3242-3d_ex3242_ex4942_ex5542_de.pdf (172 kB)

Pressemitteilung EX3242-3D, EX3242, EX4942, EX5542 (Englisch, pdf)

2207_pressrelease_curator_ex3242-3d_ex3242_ex4942_ex5542_en.pdf (172 kB)

Pressemitteilung EX3242-3D, EX3242, EX4942, EX5542 (Deutsch, pdf)

sourcefiles_pressrelease_2207_ex5542_ex4942_ex3242_ex4342-3d_de_en.zip (4 MB)

Pressemitteilung EX3242-3D, EX3242, EX4942, EX5542 (Worddateien + Pressebild, Englisch + Deutsch)

nach obennach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutz