EIZO stellt einen neuen medizinischen 19" Monitor mit hoher Helligkeit für den Operationssaal und die Interventionelle Radiologie vor

Donnerstag, 11. November 2021

Die EIZO GmbH erweitert ihr Monitor Portfolio mit dem CuratOR LX1910, einem 19" High-Brightness Farbmonitor mit einer Auflösung von 1280 x 1024. Er ist für die Befundung und Anzeige sowohl von Graustufen- als auch von Farbbildern im medizinischen Umfeld (Kardiologie, Angiographie, Interventionelle Radiologie) geeignet.

PR LX1910 1

Der LX1910 verwendet ein sehr helles LCD-Panel mit einem typischen Helligkeitswert von 700 cd/m² und einem typischen Kontrast von 1000:1. Die Panel-Technologie ermöglicht eine störungsfreie Bildgeometrie, hohe Kontrastwerte und einen weiten Betrachtungswinkel. Der Monitor liefert auch bei niedrigen Bildwiederholraten flimmerfreie Bilder und erfüllt deshalb die höchsten ergonomischen Anforderungen.

Die native Bildschirmauflösung des LX1910 beträgt 1280 x 1024 Pixel. Videosignale mit anderen in der Medizintechnik üblichen Auflösungen werden automatisch an die Bildschirmgröße angepasst oder sie können je nach Anwenderbedarf in Originalgröße (1: 1) angezeigt werden. Der DVI-I Videosignal-Anschluss erlaubt sowohl die Anzeige digitaler als auch analoger Bildquellen, über den DisplayPort-Eingang kann der Monitor an moderne bildgebende Systeme angeschlossen werden.

Der Monitor ist kalibriert und erfüllt den DICOM Part 14-Standard, wodurch eine konsistente Bildübertragung gewährleistet wird. Die fünf Standard-Presets enthalten praxisbezogene Einstellungen. Sie berücksichtigen die Raumklassen DIN 6868-157 und erfüllen damit die aktuellen Spezifikationen für Diagnosemonitore. Der integrierte Helligkeitssensor mit vollautomatischer Helligkeitsregelung von EIZO sorgt außerdem für eine schnelle Luminanz-Stabilisierung beim Systemstart und gleicht Schwankungen aus, die im Laufe des Betriebs aufgrund unterschiedlicher Umgebungstemperaturen auftreten.

Die Steuertasten des On Screen Display (OSD) befinden sich auf dem Frontrahmen des Monitors. Dies gewährleistet einen einfachen Zugang, wenn Monitore nebeneinander montiert sind, z.B. in einer Deckenaufhängung. Die OSD-Tasten können gesperrt werden, um ein versehentliches oder unbefugtes Einstellen des Monitors zu verhindern.

Verfügbarkeit

Der Produktionsstart des CuratOR LX1910 ist im Januar 2022 geplant. Die Verfügbarkeit kann sich in den Ländern und Regionen unterscheiden, deshalb kontaktieren sie bitte die EIZO-Niederlassung oder den Händler in ihrer Nähe bezüglich Einzelheiten.

Über EIZO GmbH

Die EIZO GmbH, mit Hauptsitz in Rülzheim (Pfalz), Deutschland, ist ein führender Hersteller von visuellen Lösungen für Anwendungen in der medizinischen Bildgebung. Das Unternehmensportfolio umfasst eine breite Palette von Monitoren, Videomanagementsystemen und Zubehörprodukten. Die EIZO GmbH ist ein Unternehmen der EIZO Corporation, einem weltweit führenden Konzern, das umfassende visuelle Lösungen mit Produkten wie Monitore, Software, Lösungen zur Videoerfassung, -verarbeitung und -verteilung, sowie Kameras und fortschrittliche integrierte Technologien anbietet. Diese sind ausgerichtet auf die speziellen Anforderungen von Geschäftskunden aus kreativen Branchen, dem Gesundheitswesen, der Flugsicherung, der Seefahrt, der Sicherheits- und Überwachung-Branche und weiteren.

Für weitere Informationen kontaktieren sie bitte:           
EIZO GmbH
Carl-Benz-Str. 3
76761 Rülzheim
Deutschland
Tel: +49 7272 9850-0
https://www.eizo-or.com
dt-contact@eizo.com

Dateien

pub_pressrelease_lx1910_2111_en.pdf (159 kB)

Pressemitteilung LX1910 (Englisch, pdf)

pub_pressrelease_lx1910_2111_de.pdf (161 kB)

Pressemitteilung LX1910 (Deutsch, pdf)

pressrelease_lx1910.zip (5 MB)

Pressemitteilung (Worddateien + Pressebild, Englisch + Deutsch)

nach obennach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutz