LX490W
LX490W
LX490W
LX490W
LX490W
LX490W
LX490W
LX490W
LX490W
LX490W
LX490W
LX490W

LX490WLX490W

Dieser 49” Breitbildmonitor eignet sich ideal zur Ansicht von DICOM-Röntgenbildern oder als Zweitmonitor in OP-Umgebungen. Zahlreiche Eingangs- und Ausgangssignale, die Möglichkeit der Bildkombination sowie ab Werk vorkalibrierte Gamma Modelle erlauben den Einsatz in unterschiedlichsten Anwendungsbereichen. Mit seinem lüfterlosem Aufbau und der wasserdichten, einfach zu reinigenden Vorderseite ist der Monitor perfekt für sterile Krankenhausumgebungen geeignet.

• Fünf werkseitig eingestellte Lookup-Tabellen nach DICOM und Gamma 2.2 für die optimale Bildwiedergabe
• Schnelle Anpassung an unterschiedlichen Umgebungen und Prozeduren
• Zahlreiche Videoeingänge und -ausgänge für erhöhte Konnektivität
• Flexible Bildanordnung dank der Funktionen „Bild in Bild“ (PiP) und „Bild neben Bild“ (PaP)
• Voll automatisierte Helligkeitsstabilität durch ISS (Integrated Stability System)

Dieses Produkt wird nicht mehr produziert, ist aber gegebenenfalls noch aus Lagerbestand lieferbar.
Bitte
kontaktieren Sie Ihren Vertriebspartner für weitere Informationen.

Eigenschaften
Monitor - LX490W - Bilddiagonale

Große Anzeigefläche

Mit einer Bilddiagonalen von 49" und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel eignet sich der Monitor zur gleichzeitigen Anzeige verschiedener Bildquellen. Zum Beispiel können DICOM Röntgenbilder und endoskopische Bilder Seite an Seite in der OP-Umgebung dargestellt werden. Dank seiner Größe ist der Monitor ideal für die Wandmontage und Betrachtung von Bildern aus größerem Abstand. Bilder können vollflächig skaliert, in Originalgröße wiedergegeben oder mit den PiP und PaP Funktionen in- oder nebeneinander dargestellt werden.

Monitor - Optimale Bildqualität aus jedem Betrachtungswinkel

Optimale Bildqualität aus jedem Betrachtungswinkel

Durch den weiten Blickwinkel weisen Bilder auch bei seitlicher Betrachtung nur minimale Farbabweichungen auf. Somit kann der Monitor von mehreren Personen gleichzeitig betrachtet werden.

Voreingestellte Look Up Tabellen

Der Monitor ist ab Werk kalibriert. Mit fünf vordefinierten, praxisnahen Look Up Tabellen (LUTs), sowie einer vom Anwender konfigurierbaren LUT-Funktion ist der Monitor einfach zu installieren und zu warten. Er kann schnell an die lokalen Betrachtungs- und Lichtbedingungen oder Anwenderbedürfnisse angepasst werden.

Monitor - LX490W - Zahlreiche Eingänge

Zahlreiche Video-Eingänge

Der Monitor kann an das bildgebende System über die verschiedenen Videoeingänge wie DVI, HDMI, HD-SDI, Composite, S-Video und VGA angeschlossen werden. Somit kann er gleichzeitig mit digitalen und traditionellen analogen Standard-Video-Signalen (PAL, NTSC, HD) betrieben werden. Benötigte Anpassungen der Videoeinstellungen wird mit Hilfe eines OSD-Menüs (On Screen Display) durchgeführt.

Monitor - LX49xW - PiP

Gleichzeitige Anzeige unterschiedlicher Bildquellen

Dank seines Widescreen-Formates kann der Monitor die vielfältigen Signaleingänge „Bild-in-Bild“ (PiP) oder nebeneinander (PaP) anzeigen. Damit wird der Bedarf an zusätzlichen Monitoren reduziert, während die Anwender kritische Quellbilder betrachten und gleichzeitig den Blick auf andere wichtige Informationen behalten.

Monitor - LX49xW - LED

LED-Backlight

Der Monitor ist mit einem für helle Umgebungen optimierten LED-Backlight ausgestattet. Damit wird eine lange Lebensdauer selbst bei einer hohen Leuchtdichte erreicht.

Monitor - Schnelle Helligkeitsstabilisierung

Schnelle Helligkeitsstabilisierung für sofortige Bildanzeige

Unter Verwendung eines intern verbauten Backlight-Sensors sorgt die vollautomatische  Helligkeitsregelung von EIZO für die schnelle Stabilisierung der Bildschirmhelligkeit beim Systemstart und den Ausgleich von Alterserscheinungen und Temperaturschwankungen über die Lebenszeit des Monitors.

Monitor - LX49xW -Präzise Diagnosen dank werksseitiger Kalibrierung

Präzise Diagnosen dank werkseitiger Kalibrierung

Für eine exakte und gleichmäßige Bildwiedergabe stellt EIZO jeden einzelnen Farbton werkseitig ein und stellt damit sicher, dass die Bildqualität an medizinische Anforderungen wie Gamma 2.2 und dem DICOM Standard angepasst ist.

Monitor - EX271W - Sicherheitsglas

Beschichtetes Sicherheitsglas für einfache Reinigung

Das entspiegelte Sicherheitsglas gewährleistet hervorragende Bildqualität und schützt den Monitor vor Kratzern und dem Eindringen von Flüssigkeiten während dem Betrieb im OP sowie bei der Reinigung und Desinfizierung.

Monitor - Lüfterloser Aufbau

Lüfterloser und geräuschloser Aufbau

Dank seines lüfterlosen Aufbaus erzeugt der Monitor keine störenden Geräusche und wirbelt weder Staub noch Keime auf. Die laminaren Luftströme im OP werden nicht beeinträchtigt.

Spezifikationen

Allgemein

GehäusefarbeSchwarz, Weiß
Zertifizierungen & Standards (Aktuelle Informationen erhalten Sie bei Ihrem lokalen EIZO-Ansprechpartner)CE (Medizinprodukterichtlinie), IEC/EN60601-1, EN60950-1, CAN/CSA C22.2 No. 60601-1-08, UL60601-1, GB4943.1 (non-tropical, altitude<2000 m), FCC-B, RCM, RoHS, China RoHS, WEEE, CCC
Zubehör im Lieferumfang (Kann je nach Land variieren. Bitte kontaktieren Sie EIZO für Details)Netzkabel (eu, us, jp, cn), Signalkabel (DVI-D - DVI-D), Fernbedienung, Utility Disk (PDF Bedienungsanleitung)

Panel

BildschirmtypTFT Farb-LCD Panel (IPS)
HintergrundbeleuchtungLED
Bildschirmgröße123 cm / 48,5" (1232 mm diagonal)
Native Auflösung1920 x 1080 (Seitenverhältnis16:9)
Sichtbarer Bereich (B x H)1073,8 x 604 mm
Punktabstand0,55926 mm x 0,55926 mm
Darstellbare Farben10-Bit Farben: 1,07 Milliarden Farben
Betrachtungswinkel (H / V, typisch)178°, 178°
Helligkeit (typisch)700 cd/m²
Kontrastverhältnis (typisch)1300:1
Reaktionszeit (typisch)8 ms (Midtone)

Video Signale

Digitale Abtastfrequenz (H / V)30 - 91 kHz / 48 - 85 Hz
Analoge Abtastfrequenz (H / V)30 - 91 kHz / 48 - 85 Hz
SynchronisationsformateSync Separate, Composite Sync und SoG

USB

Downstream1 upstream, 2 downstream

Schnittstellen

EingängeDVI-I x 1; HDMI x 1, BNC (HD-SDI) x 1, BNC (Composite) x 1, D-Sub mini 15pin (Separate Sync, Composite Sync, SoG*, YPbPr*, RGBS*, RGB/HV*) x 1, 4pin mini-Din (S-Video) x 1
*Adapter (D-Sub mini 15pin - BNC) benötigt
AusgängeBNC (HD-SDI) x 1, BNC (Composite) x 1, 4pin mini-Din (S-Video) x 1, D-Sub mini 15pin (VGA) x 1

Verbrauch

SpannungsversorgungAC 100 - 240 V / 50 - 60 Hz
LeistungsaufnahmeMaximal: 144 W
Typisch: 85 W
Energiesparmodus19 W
Power ManagementDVI DMPM

Eigenschaften und Funktionen

SensorBacklight-Sensor
OSD-SprachenEnglisch, Deutsch

Umgebungsanforderungen

SchutzartVorderseite: IP65
Rückseite: IP20

Physikalische Spezifikationen

Nettogewicht (ohne Fuß)31 kg
Lochabstand (VESA Standard)200 x 400 mm, M8, Tiefe 10 - 30 mm
Dimensionen
LX490W
Downloads

Broschüren

Datenblatt LX490W

Datenblatt LX490W

396,77 KB

speichern / im Browser öffnen

Handbücher

Gebrauchsanweisung LX490W

Gebrauchsanweisung LX490W

1,00 MB

gültig ab 06/2017

Diese Datei ist nur für registrierte Benutzer zugänglich.

Anmelden / Registrieren zum Herunterladen
nach obennach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutz