Bild- und Patientendaten ohne technische Hürden:

EIZO CuratOR im Stadtkrankenhaus Dornbirn, Österreich

Bis vor kurzem nutzte das Stadtkrankenhaus Dornbirn aus dem österreichischen Vorarlberg zur visuellen Unterstützung bei medizinischen Eingriffen herkömmliche OP-Türme mit nur einem Monitor. Einen optimalen Überblick erhalten Operateur und Assistenz allerdings erst bei Nutzung separater Displays. Mit dem Einsatz von CuratOR Surgical Panels und der Software CuratOR Caliop…


weiterlesen

Weitere Case Studies

31.03.2020

OP-Neubau für verbesserte Ergonomie: EIZO Lösung zur OP-Dokumentation in der Klinik Landau

Als größte Klinik im Verbund der Klinikum Landau-Südliche Weinstraße GmbH verfügt die Klinik Landau über 200 Planbetten. Die rund 3.500 operativen Eingriffe im Jahr werden seit April 2019 von EIZO Lösungen zur OP-Dokumentation unterstützt.

weiterlesen

21.09.2017

Alles auf einen Blick: Herz-Zentrum in Luxemburg setzt auf Surgical Panel mit intuitiver Software

Seit Ende 2016 verfügt die Luxemburger Herzklinik INCCI über einen der weltweit modernsten Hybrid-OPs. Dank der Installation von Röntgenanlagen direkt im Arbeitsraum sind hier minimalinvasive Operationen möglich. Für die Implantation von…

weiterlesen

03.05.2017

EIZO CuratOR und RadiForce im Universitätsklinikum Wales - Cardiff, UK

Das Universitätsklinikum Wales ist ein 1000 Betten großes Krankenhaus im District Cardiff, Wales und ein Lehrkrankenhaus der medizinischen Fakultät der Universität Cardiff. Der Bau begann 1963, die offizielle Eröffnung war im Jahre 1971.

weiterlesen

01.08.2016

Der Nutzen für Forschung, Ausbildung und Operationspraxis - Universitätskrankenhaus Kyoto, Japan

Fortschrittliche medizinische Behandlungen durch neueste Videomanagement-Lösungen

weiterlesen

12.07.2016

Bequem, sicher, hygienisch: Schön Klinik setzt auf CuratOR Surgical Panels von EIZO.

Der im Oktober 2015 eröffnete OP-Neubau der Schön Klinik Vogtareuth beherbergt eines der modernsten OP-Zentren in Süddeutschland. Rund 50 Mio. Euro investierte die Klinikgruppe in das Gebäude. Es entstand eine Einrichtung, die bestmögliche…

weiterlesen
nach obennach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutz